Mitglied werden

Miteinander in Kontakt miteinander bleiben, Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten und die Arbeit des Nachwuchses im Master- und Doktorandenprogramm in Geschichtswissenschaften unterstützen: Es gibt viele gute Gründe dafür, Mitglied in unserem Verein für Ehemalige und Freund*innen unseres Programms zu werden. Den Mitgliedsantrag können Sie hier online ausfüllen.

In Deutschland und unter bestimmten Voraussetzungen auch in Frankreich lässt sich der Mitgliedsbeitrag steuerlich geltend machen. HEIPAR e.V. ist vom Finanzamt Heidelberg als gemeinnützig anerkannt. Eine Bescheinigung stellen wir gern aus. Auch als derzeitige Studierenden oder Doktorand*innen können Sie Mitglied unseres Vereins werden: Gemäß unserer Beitragsordnung zahlen Sie keinen Beitrag, so lange Ihr Studium oder Ihr Promotionsverfahren noch nicht abgeschlossen ist.

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie unsere Satzung, unsere Beitragsordnung und unsere Datenschutzerklärung.


janein




Für den Einzug Ihres Mitgliedsbeitrags bitten wir Sie um die Erteilung eines SEPA-Lastschrift-Mandats; und zwar auch dann, wenn Sie derzeit noch Student*in oder Doktorand*in sind. So lange Sie Student*in oder Doktorand*in sind, wird selbstverständlich kein Beitrag eingezogen. Wenn Sie das Mandat nicht erteilen möchten, können Sie dieses Formular nicht nutzen, in diesem Fall melden Sie sich einfach kurz unter alumni@heipar.eu – vielen Dank.


SEPA-Lastschrift-Mandat für wiederkehrende Zahlungen

HEIPAR – Freund*innen und Ehemalige des deutsch-französischen Master- und Doktorandenprogramms in Geschichtswissenschaften Paris-Heidelberg e. V., Grabengasse 3-5, 69117 Heidelberg
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE69ZZZ00002068028
Mandatsreferenz: wird separat per E-Mail mitgeteilt

Ich ermächtige HEIPAR e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von HEIPAR e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Ich stimme der Verkürzung der Frist für die Prenotification (Vorabinformation) vor dem ersten Einzug auf sieben Tage zu.


Ja, ich erteile das SEPA-Lastschrift-Mandat wie vorstehend beschrieben.

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Bitte warten Sie nach dem Klick auf „Daten absenden“, bis eine Bestätigung angezeigt wird. Sie erhalten außerdem eine Bestätigung per E-Mail.